Kolloquien-Beiträge

Herausgeber:

Georg Bruns (Institut für Kapitalmarktforschung / J.W. Goethe-Universität Frankfurt)

Karl Häuser (Institut für Kapitalmarktforschung / J.W. Goethe-Universität Frankfurt)

Frankfurt 1971

Inhaltsverzeichnis:

  • Prof. Dr. Georg Bruns: Grundfragen der Abwicklung von Börsengeschäften
  • Hermann Delorme: Das deutsche Effektengirosystem
  • W. S. Wareham: Die Abwicklung von Börsengeschäften in Großbritannien
  • Henri L. Froy: Die Abwicklung von Börsengeschäften in den USA
  • Prof. Louis Loss: Grundzüge der "Securities-Regulation" in den USA
  • Dr. Hartmut Schmidt: Der Specialist der New York Stock Exchange - Aufgaben und Arbeitsweise -
  • Dr. Alfred Rossi-Naef: Die Abwicklung von Börsengeschäften in der Schweiz
  • Daniel Petit: Die Abwicklung von Börsengeschäften in Frankreich
  • Dr. U.J.N. de Graaff Die Abwicklung von Börsengeschäften in den Niederlanden
  • Yoh Kurosawa: Das japanische Wertpapierwesen
  • Prof. Dr. Georg Bruns Zur Problematik einer rationellen Abwicklung grenzüberschreitender Effektengeschäfte

Veröffentlicht im Fritz Knapp Verlag, Frankfurt am Main. Dieser Band ist vergriffen, kann aber gerne in der Bibliothek des Center for Financial Studies eingesehen werden.