Kolloquien-Beiträge

Herausgeber:

Georg Bruns (Institut für Kapitalmarktforschung / J.W. Goethe-Universität Frankfurt)

Karl Häuser (Institut für Kapitalmarktforschung / J.W. Goethe-Universität Frankfurt)

Frankfurt 1989

Inhaltsangabe:

  • Rolf-E. Breuer: Strukturwandel im deutschen Börsenwesen
  • Robert Schwebler: Versicherungsunternehmen und Kapitalmarkt
  • Peter Coym: Die Bedeutung des deutschen Kapitalmarktes für amerikanische Investmentbanken
  • Peter Karl Schumann: Die internationale Aktienfinanzierung
  • Heinz Schimmelbusch: Alternative Finanzierungsformen für multinationale Konzerne
  • Claus Köhler: Der deutsche Kapitalmarkt im internationalen Zinszusammenhang
  • Sven Kado: Der Gang an die Börse - Aktienfinanzierung für ein international tätiges Unternehmen
  • Yoh Kurosawa: Der Finanzplatz Deutschland aus der Sicht japanischer Kapitalanleger
  • Wolfgang Graebner: Der deutsche Rentenmarkt - gerüstet für den internationalen Wettbewerb?
  • Joachim Süchting: Zur Funktionsfähigkeit des deutschen Kapitalmarktes
  • Wolfgang Röller: Strategien der Banken - Europa 1992

Veröffentlicht im Fritz Knapp Verlag, Frankfurt am Main. Dieser Band ist vergriffen, kann aber gerne in der Bibliothek des Center for Financial Studies eingesehen werden.