Adair Lord Turner of Ecchinswell

Adair Lord Turner of Ecchinswell wurde im Juni 2013 zum Senior Fellow des Center for Financial Studies (CFS) ernannt.

Lord Turner war im Laufe seiner bisherigen Karriere sowohl in der Wissenschaft als auch in der Wirtschaft und in der Politik tätig. Er ist Senior Research Fellow am Institute of New Economic Thinking und Gastprofessor an der London School of Economics und der Cass Business School, City University. Er war Vorsitzender der Financial Services Authority von September 2008 bis März 2013. Davor war er nicht-geschäftsführender Direktor an der Standard Chartered Bank, United British Media und Siemens. Von 2000 bis 2006 war er Vize-Vorsitzender von Merrill Lynch Europe und von 1995 bis 1999 Generaldirektor der Confederation of British Industry. Seit 2005 ist Lord Turner Mitglied im britischen Oberhaus, von 2003 bis 2006 war er Vorsitzender der Pensions Commission und zwischen 2002 und 2006 Vorsitzender der Low Pay Commission. Er studierte Geschichte und Wirtschafts- wissenschaften am Gonville and Caius College, Cambridge von 1974 bis 1978.