Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft - Botschaftertreffen

06 Dezember 2016
17:00  - 19:00
Goethe-Universität Frankfurt

Als Stimme der Sozialen Marktwirtschaft macht die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) auf den Reformbedarf in Deutschland aufmerksam. Sie verfolgt das Ziel, das Wirtschafts- und Sozialsystem nach den Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft zu erneuern.

Dazu erarbeitet die INSM mit Experten und wissenschaftlichen Instituten konstruktive Lösungsvorschläge, um sie auf die politische Agenda zu bringen. Eine zentrale Position nehmen dabei die Botschafter der INSM ein: Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement verbreiten sie die Botschaft der Sozialen Marktwirtschaft.

Zum gemeinsamen Austausch findet das nächste Botschaftertreffen am 06. Dezember am Center for Financial Studies statt.

Gastgeber: Professor Otmar Issing (CFS Präsident und INSM-Botschafter)

 

Die Teilnahme ist nur mit Einladung möglich.

Kontakt: Sabine Kimmel

 

 

 

imageattachment Zurück